Sehenswürdigkeiten

Palermo entdecken

Palermo ist eine der ältesten Städte in Europa. Daher gibt es hier sehr viel zu sehen. Die Sehenswürdigkeiten reichen von der antiken Liebes-Göttin bis hin zur hippen Street Art. Die verwinkelten Gassen der vier (!) Altstädte sind ein Eldorado für Entdecker. Und all die Sehenswürdigkeiten liegen ganz nahe am Meer. Besonders interessant sind natürlich Sehenswürdigkeiten, die keiner der üblichen Stadtführer beschreibt. Aber dafür gibt es ja Palermo Blu. Unser ganz besonderer Dank für die Fotos geht an das Team ⇒ von Filly Biz.

Altstadt

Altstadt

Palermo hat nicht nur eine Altstadt, sondern gleich vier davon – und alle sind voller Sehenswürdigkeiten. Die pulsierenden Fussgängerzonen “Via Vittorio Emanuele” und “Via Maqueda” sind ihre Schlagadern. Von ihnen aus legen sich verwinkelte Gassen wie ein Netz über die Altstadt – mehr…

Aussichtspunkte

Aussichtspunkte

Eine der wenig beachteten Sehenswürdigkeiten von Palermo sind die vielen Aussichtspunkte. Sie bieten einen spektakulären Blick über den Golf von Palermo und die gesamte Stadt. Ein Aussichtspunkt ist perfekt zum Entspannen und zum Staunen – mehr…

Meer

Meer

Palermo würde es ohne das Meer nicht geben. Die alten Griechen nannten die Stadt “Panhormos”, was soviel wie “Alles Hafen” bedeutet. Kein Wunder also, dass das Meer vor Palermo einige interessante Sehenswürdigkeiten zu bieten hat – mehr…

Parks

Parks

Palermo ist eine der unterschätztesten Städte Italiens. So sind Besucher immer wieder über die vielen Parks und Gärten erstaunt. Und dabei haben diese Sehenswürdigkeiten in Palermo ein lange Tradition – mehr…

Springbrunnen und Wasserspiele

Springbrunnen und Wasserspiele

Palermo liegt nicht nur direkt am Mittelmeer, sondern hat auch viele einzigartige Springbrunnen und Wasserspiele zu bieten. Sie dienen der Erbauung von Palermitanern und Touristen – mehr…

Museen

Museen

In gewisser Weise ist ganz Palermo ein Museum – kein Wunder angesichts einer fast 3000-jährigen Geschichte. Das Spektrum der Museen ist enorm. Es reicht von der Archäologie über die Folterkammern der Spanischen Inquisition bis hin zur zeitgenössischen Kunst – mehr…

Kirchen

Kirchen

Wenn es Palermo an einer Sehenswürdigkeit nicht mangelt, so sind es Kirchen. Einige von ihnen sind weltbekannt. Es gibt aber auch einige weniger bekannte Kirchen, deren Äusseres nicht verrät, welche Schätze in ihnen stecken – mehr…

Autorin

Die Sizilien-Expertin Britta Bohn

Die Informationen auf dieser Seite stammen von unserer Sizilien-Expertin Britta Bohn. Britta beschäftigt sich seit mehr als 20 Jahren mit dem Alltag und dem Leben auf Sizilien. Hier teilt sie mit Euch viele interessante Tipps für einen Urlaub in Palermo.

Einladung

Facebook-Gruppe - Logo

Liebe Sizilienfreunde, wir laden euch herzlich in die Facebook-Gruppe “Trip-Tipp Sizilien” ein. Stellt eure Fragen und holt euch jede Menge Geheim-Tipps für eure individuelle Sizilienreise.

Trete bei ⇒

Informationen für Sie